André Blachowski Logo

Arbeitssicherheit
Arbeitssystemgestaltung Gesundheitsschutz
Regalprüfung nach DIN EN 15635

Gefährdungsbeurteilung

Gefährdungsbeurteilung und
Risikobetrachtung

Die Gefährdungsbeurteilung ist das zentrale und wichtigste Element im Arbeitsschutz.

Betrachtet werden muss jede einzelne Gefährdung. Danach entscheidet sich, ob Handlungsbedarf besteht oder nicht. Noch bevor Maßnahmen ergriffen werden, muss festgelegt sein, wie der Sicherheitszustand im Unternehmen auszusehen hat. Danach werden Ziele formuliert und der Soll-Zustand festgelegt. Erst der Vergleich des Ist-Zustandes mit dem Soll-Zustand ermöglicht es, vorhandene Defizite systematisch zu erkennen.

Dieses zu erkennen und lösungsorientierte Vorschläge und Maßnahmen zu erarbeiten ist meine Aufgabe für Ihr Unternehmen:

  • Ich unterstütze Sie bei allen Prozessschritten der Gefährdungsbeurteilung und deren Durchführung gemäß Betriebssicherheitsverordnung und Arbeitsschutzgesetz. Für jede Branche.
  • Regelmäßige Begehungen der Arbeitsstätte und einzelner Arbeitsplätze
  • Anfertigen der Protokolle und komplette Dokumentation aller Ergebnisse aus den Gefährdungsanalysen
  • Beratung zum Explosionsschutz und Unterstützung bei der Erstellung von Explosionsschutzdokumenten
  • Lärm und Gefahrstoffmessungen
  • Beratung zu Gefahrstoffen
  • Erstellen von Betriebsanweisungen und Checklisten